Affenpocken – keine Bange

Affenpocken – keine Bange

Aktuell kommt es auch in Stuttgart zu Infektionen mit dem Affenpocken-Virus (MPX). Daher hat die AIDSHilfe Stuttgart e.V. einen kompakten Info-Flyer aufgelegt.

Zu Gast bei der Mahnwache des CSD Karlsruhe

Zu Gast bei der Mahnwache des CSD Karlsruhe

Der CSD Karlsruhe e.V. veranstaltete am vergangenen Mittwoch, 15.06.2022, eine Mahnwache anlässlich des queerfeindlichen Übergriffs auf eine Person, die sich nach dem CSD Karlsruhe auf dem Heimweg befand. Der Stuttgart PRIDE war in Form unseres Vorstandsmitglieds Detlef Raasch, der eine Rede zu dies

Grußwort der Landtagspräsidentin

Grußwort der Landtagspräsidentin

Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg, betont, wie wichtig Solidarität über Ländergrenzen hinweg ist, um Akzeptanz und Sichtbarkeit der LSBTTIQ in ganz Europa zu ermöglichen.

IDAHOBITA* 2022 – #STOPHATINGUS

IDAHOBITA* 2022 – #STOPHATINGUS

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Trans-, Inter- und Acefeindlichkeit (IDAHOBITA) am 17. Mai organisieren wir gemeinsam mit dem Projekt 100% MENSCH und dem LSVD Baden-Württemberg von 11 - 19 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto #STOPHATINGUS!.

Pride Hits, die exklusive CD

Pride Hits, die exklusive CD

Holt euch den Pride musikalisch nach Hause mit unserer exklusiven Pride Hits-CD. Die CD, die in Zusammenarbeit mit der 7usmediagroup entstand, ist ab sofort bei uns im Onlineshop erhältlich.

Erinnerung an die LSBTTIQ-Opfer in der NS-Zeit

Erinnerung an die LSBTTIQ-Opfer in der NS-Zeit

Zum offiziellen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus erinnern wir auch an die zahllosen Opfer der LSBTTIQ-Community, die im öffentlichen Gedenken weiterhin oftmals vergessen werden.

Universität Stuttgart hisst Regenbogenflagge

Universität Stuttgart hisst Regenbogenflagge

Anlässlich des Internationalen Tags der Toleranz hisste die Universität Stuttgart am Campus Mitte die Regenbogenfahne, die dort nun ein sichtbares Zeichen für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Intersexuelle und queere Personen setzt.

Verbrannte Regebogenfahne am Kulturkiosk

Verbrannte Regebogenfahne am Kulturkiosk

In der Nacht vom 23. auf den 24. Juli haben Unbekannte die Regenbogenfahne des Kulturkiosk vor dem Züblin-Parkhaus in der Stuttgarter Innenstadt, direkt gegenüber dem CSD-Büro, heruntergerissen und verbrannt.

Lust auf Vorstand?

Lust auf Vorstand?

Wir suchen vielfaltsverstärkende Menschen, die uns dabei helfen, die Interessen der LGBTTIQ*-Community zu vertreten!